Das GEOTERRA-System ist eine zuverlässige Oberflächenstabilisierung für höchste Belastungen und kann auch als wiederverwendbare Baggermatratze eingesetzt werden. Die einzelnen GEOTERRA-Einheiten werden mittels eines speziellen Montagezubehörs (siehe Bild rechts unten) kraftschlüssig miteinander verbunden. Somit können die GEOTERRA-Einheiten vormontiert  und in größeren Verbänden direkt auf die Baustelle geliefert werden – das spart Einbauzeit. Das GEOTERRA System kann, je nach Belastung, sowohl mit als auch ohne Füllmaterial befahren werden.

Geozellen funktionieren wie eine Art Container. Sie schützen einerseits das eingebrachte Füllmaterial gegen hydraulische und mechanische Kräfte (z.B. Erosion), andererseits verleihen sie dem Füllmaterial eine zusätzliche Steifigkeit (‘Scheinbare Kohäsion’). Dieser Effekt führt, bezogen auf den Einsatz im Straßen- und Wegebau, zu einer signifikanten Traglasterhöhung, insbesondere auf (sehr) gering tragfähigem Untergrund.

Auswahlratgeber
Anfrage
Charakteristika

Abmessung einer Einheit:
Standardbreite:
Abmessung einer Einheit: 0,96 x 0,48 m

Bauhöhe:
50 mm

Farbe:
Schwarz

Prospekt:

=> Download