Das GEOWEB® Geozellen System im Erosionsschutz bietet unterschiedlichste Lösungsansätze.

NACHHALTIGER EROSIONSSCHUTZ
Das GEOWEB® Geozellen System im Verbund mit einem Füllmaterial (ggf. einer Begrünung) gewährleistet eine dauerhafte, oberflächennahe Stabilisierung gegenüber Erosion, Gleiten oder Abscheren.

  • Begrünte Böschungen: GEOWEB® Geozellen lassen sich auf der Böschung direkt bepflanzen. Andernfalls kann die Begrünung auch in Kombination mit eingesäten Erosionsschutzmatten erfolgen. Das GEOWEB® Geozellen System bietet für die Etablierung einer Vegetationstruktur einen gut durchwurzelbaren Horizont.
  • Abdeckungen mit Schotter oder Kies: Durch den Einsatz von GEOWEB® Geozellen können kostengünstigere Schüttgüter mit einem geringeren Korndurchmeser verwendet werden.
  • Schutz von Abdichtungssystemen: Abgedichtete Böschungen lassen sich mit GEOWEB® Geozellen schützen. Bei dieser Anwenung werden die GEOWEB® Geozellen am Böschungskopf abgehängt, ohne dabei die Abdichtung zu beschädigen.
  • GEOWEB® Geozellen und Beton
    Wird aus konstruktiven Gründen Beton als Füllmaterial gewählt, können GEOWEB® Geozellen als eine verlorene Schalung eingesetzt werden.

 

GEOWEB® Anwendungen

  • Begrünte Böschungen
  • Schutz von abgedichteten Böschungen
  • Uferstabilisierung
  • Rückhaltebecken
  • Überströmte Deiche/Hochwasserentlastungen
  • Deponien