Das GEOWEB-System ist seit über 30 Jahren in Infrastruktur-Design-Lösungen integriert und beginnt mit einer Kooperation mit der US-Army der Ingenieure, um den Sandstrand für den militärischen Fahrzeugzugang zu stabilisieren. Heute liefert das System langfristige und wirtschaftliche Lösungen für viele Bodenprobleme bei der Konstruktion und dem Bau von Straßen-, Eisenbahn-, Werften- und Regenwasserkontrollanwendungen.

Das Geozellensystem schafft eine Vielzahl von Flächen für unbefestigte Straßen und Parkplätze, die von gelegentlichen Hilfs- und Leichtbau-Parkplätzen bis hin zu schwerem Not- und Wartungsfahrzeug-Zugang zum ununterbrochenen Einsatz ungepflasterter Zufahrtswege reichen.

  • Durch aggregierte Begrenzung und überlegene Lastverteilung reduziert das Geozellen®-System die Querschnittsdicke um bis zu 50% über weiche oder nicht tragfähige Böden.
  • Parkplätze mit Geozellen sind preisgünstige Fahrbahnalternativen zu Beton und Asphalt.
  • Geozellen sind einfach zu installieren und unterstützen die Verwendung von lokalem Füllmaterial wie Sand oder Kies

[/one_full]